Sep
18
2019

Denkanstoß in eigener Sache

Aktualisiert (18. September 2019)
Drucken

Liebe Oldtimerfreunde,

wir möchten heute mal einen Denkanstoß in eigener Sache loswerden: Die Standgebühren der Imbisswagen tragen zu einem großen Teil zur Finanzierung unserer Treffen bei. Leider stellen wir in den letzten Jahren vermehrt fest, dass immer mehr Besucher mit eigener Vollverpflegung bei uns anreisen, so dass unsere Fressbuden immer weniger Umsatz machen und irgendwann abspringen werden.

 

Wenn sich dieser Trend fortsetzt, dann können wir früher oder später unsere Veranstaltungen in dieser Form nicht mehr durchführen. Wir wollen und können natürlich keinerlei Kontrollen oder sonstige Maßnahmen ergreifen und möchten Euch hiermit einfach nur um Unterstützung bitten. Vielen Dank im Voraus !